Persönlicher Status und Werkzeuge

Peter Löscher-Stiftungslehrstuhl für Wirtschaftsethik



Der Peter Löscher-Stiftungslehrstuhl für Wirtschaftsethik erforscht die Bedingungen ethischen Handelns in der globalisierten Welt. Dazu gehören die Analyse der sozio-ökonomischen Randbedingungen (Ordnungen) und der von ihnen ausgehenden Anreize ebenso wie die Prüfung der Angemessenheit ethischer Kategorien. Ziel ist die Generierung von Gestaltungsempfehlungen und Orientierungen für Akteure in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, die sich ethischen Herausforderungen gegenüber sehen.

Einen guten Eindruck der Forschung am Peter Löscher-Stiftungslehrstuhl erhalten Sie auch durch das Interview, das "Faszination Forschung" (8/2011) mit Prof. Lütge führte:
» Interview als PDF herunterladen

 

Aktuelle Hinweise zur Lehre:


Im Wintersemester 2013/14 hielt der Lehrstuhl für Wirtschaftsethik erstmals die Pflichtvorlesung "Einführung in die Wirtschaftsethik" für alle Erstsemester im Studiengang TUM-BWL ab.
Genaue Termine: bei TUMonline. Video-Aufzeichnungen der Veranstaltung: hier.

 

Business Ethics and Risk Managament

Neu erschienen:


Christoph Lütge & Johanna Jauernig (Hg.)

Business Ethics and Risk Management

Heidelberg: Springer, 2014
(Auch als Kindle-Edition erhältlich.)

Einführung in die Wirtschaftsethik

Neu erschienen:


Karl Homann & Christoph Lütge

Einführung in die Wirtschaftsethik

Münster: LIT, 2013, 3. überarbeitete Auflage